Performance

Die Biographie meines Körpers

Im Rahmen des Stückes Dar a Luz, Findlinge mit der Firma Kultopia, Regisseur Holger Ziebler, Dortmund Produktion / Choreografie, Uta Püttmann, Bonn Orte Brotfabrik Kulturzentrum, Bonn, 2003. Theaterzwang Festival, Depot, Dortmund, Deutschland, 2004. Dar a Luz, Findlinge ist eine Tanztheater-Arbeit mit Live-Musik, die sich mit den Konflikten zwischen Mann und Frau befasst: Nähe, Gewalt, Distanz, …

Die Biographie meines Körpers Read More »

La Locura

Monatelang sammle und selektiere ich insg. 3.000 Blätter von der Straße. Ich presse und lagere Sie zwischen Papierblättern damit sie glatt werden. Später erstelle ich mit ihnen ein riesiges Rechteck in der Eingangshalle von La Perrera Arte. Die Blätter sind mit obsessiver mathematischer Genauigkeit angeordnet. Wie ein riesiges Mandala, unerwartet, nach dorthin ausgedehnt wo der …

La Locura Read More »

La Herida

Erster Teil vor dem Parlament in Valparaíso, Chile Ich umkreise das Parlament, barfuß, eine weiße Augenbinde tragend, ganz in Schwarz gekleidet. Ich halte vor dem Haupteingang des Parlaments, auf dem Zementkreuz des runden Rasenvorplatzes und kontempliere das immense und seltsame Gebäude des Parlamentes. Der Diktator hatte sich selbst zum Senator auf Lebenszeit ernannt! Der Himmel …

La Herida Read More »

Sacer Dolor

Die Serie Triduum Sacrum setzt sich zusammen aus der Installatino Sacra Fames (Heiliger Hunger), der Installation Sacra sitis (Heiliger Durst) und dieser Performances. Die Grundlage dieser visuellen Arbeit sind existenzielle menschliche Erfahrungen: Durst, Hunger, Schmerz. Drei Erlebnisse, die es für mich Wert sind als heilig zu gelten. Wochen zuvor hatten die Gemeindemitglieder Gläser und Brötchen …

Sacer Dolor Read More »

El Imbunche

Im Rahmen des Ersten Encuentro de Performance, im Rahmen der Stichprobe Anamorfosis, MAC, 1998 Ich verwende Zeitungspapier, welches ich geometrisch auf dem Boden der zentralen Halle des MACs ausbreite. Danach zerlege ich diese Strukturen wieder und führe Fragmente daraus in die Öffnungen meines Körpers ein: meine Ohren, Nase, Mund und mein Geschlecht – bis diese …

El Imbunche Read More »

A-Test

Meine Performance basiert auf einer wahren persönlichen Geschichte, die sich im Rahmen meiner Ehe abgespielt. Ich kannte das Wort A-Test nicht – es kennenzulernen war sehr bitter. Ich beginne mit der Braut als einem Archetyp, der immer noch gültig ist, mit all seinem sozialen Gewicht, seinem Glanz und Glemmer. Nach der Bezauberung erlebe ich die …

A-Test Read More »

Der Rand

Es ist eine konkrete Grenze, die überschritten wird oder nicht, die gefürchtet oder ignoriert wird. Ich berühre das Unterbewusstsein der Zuschauer mit einem kontroversen Bild… (Bilder sind die Sprache des Unbewussten). Ein schwarzes Tuch liegt auf dem Boden des Raumes in Form einer Linie von 7 m Länge und 0,75 m Breite. Am Ende des …

Der Rand Read More »

Desolación

Ich zeichne 8 Stunden lang mit Graphit auf weißes DIN A3 Papier. Ich trage eine furchterregende Maske, die mich von den anderen trennt. Es sind intime Stunden meiner Trostlosigkeit, dem Wirbelsturm meines Gefühlslebens, eine existenzielle Verwirrung. Ich sitze im Schaufenster der Galerie und bilde die verstreichenden Sekunden ab… alles ist weit von mir entfernt. Die …

Desolación Read More »

El cuerpo de la memoria

Diese Arbeit besteht aus einer Reihe von 90 Performances-Installationen, die ich täglich innerhalb fast zwei Monaten im Rahmen der II. Biennale für junge Kunst in Santiago vom 7. Januar bis 7. März realisiert habe von 1999. Die Performances und Installationen entstanden innerhalb und außerhalb des Museums. An Orten, die mit Folter und Inhaftierung zu tun …

El cuerpo de la memoria Read More »

Ama-gi

Es wird angenommen, dass das erste Symbol, das das Konzept der Freiheit oder Befreiung repräsentiert, um 2300 v. Chr. auf einer Tontafel, in Lagash, heute Tell al-Hiba, im Irak kreiert wurde. Es ist das sumerische Wort Ama-gi, was wörtlich übersetzt „Rückkehr zur Mutter“ bedeutet. Die Inschrift entstammt der Zeit, als Urukagina die Macht übernahm und …

Ama-gi Read More »

Scroll to Top