Aktuelles

Gruppen Ausstellung  Radical women: Lateinamerikanische Kunst 1960-1985

Fotographische Dokumentation der Performance Dos preguntas (Zwei Fragen)

Brooklyn Museum, New York, EEUU.

von 14.  April bis 22. July 2018

Kuratorinnen Dr. Cecilia Fajardo-Hill und Dr. Andrea Giunta

*

Im rahmen der Editatón, performance Verbum Adiectivus.

Halle des National Museum der Schönen Künsten, Santiago

Freitag den 29. September, um 17 Uhr, Eintritt frei

*

Gruppen Ausstellung  Radical women: Lateinamerikanische Kunst 1960-1985

Fotographische Dokumentation der Performance Dos preguntas (Zwei Fragen)

Hammer Museum, Los Angeles, California, EEUU.

von 15. September 2017 bis 1. Januar 2018

Kuratorinnen Dr. Cecilia Fajardo-Hill und Dr. Andrea Giunta und

*

Ausstellung Dibujar el límite.

Performances, Video, Zeichnungen, Fotografie, Objekten

Eröffnung  an  23. Juni, um  19.30 Uhr, 2017

von 24. Juni bis 27. August 2017

Zeitgenössische Kunstmuseum MAC, Santiago, Chile

Kuratorin  Soledad Novoa Donoso

*

Performance Este es mi cuerpo

Vor dem Museum MAC, Parque Forestal

21. Juli 2017, um 16 Uhr

*

Magister  Theater Regie, Theater Fakultät der Universidad de Chile

Kurs Einführung in der Performance

April / Juli 2017

*

Vergangenes

Workshop Einführung in der Performance und ihr Bild

National Kunst Museum, Santiago, Chile

21. 22. 23. 24. November 2016, von 16 bis 18 Uhr

Gefordert durch Consejo Nacional de la Cultura y las Artes (CNCA) Chile und National Kunst Museum MNBA Chile

*

Vortrag der Künstlerin über die Performances Serie: El cuerpo de la memoria

am 9. November 2016, um 14.40 Uhr

Im Rahmen des Proseminars ““Vida, Arte y Acciones de Arte/ Leben, Kunst und Kunstaktionen” von L. Bizama

Fachbereich 06, Translation-Sprach und Kulturwissenschaft, Raum 348, Germersheim, Universität J. Gutenberg, Mainz, Deutschland

*

Auditorium, Museo de la Memoria y los Derechos Humanos

Freitag den 2. September 2016, um 19.30 Uhr

Matucana 501, Metro Quinta Normal

*

Vergangene Ausstellungen 

Ausstellung im Rahmen der Treffen X-zentrisch der Hemispheric Institut der Performance und Politik

von 17. bis 23. July 2016, Fakultät Ökonomie and Wirtschaft, Universität Chile, calle Diagonal Paraguay 205

Video El cuerpo de la memoria,  Performances 16 y 17 

Video El cuerpo de la memoriaPerformance 20

Video Performance Azogue

*

Vortrag der Künstlerin Verschiebung und Körperlichkeit

Auditorio,  Fakultät Ökonomie and Wirtschaft, Universität Chile, calle Diagonal Paraguay 205

den 20. Juli, um 16.30 Uhr

*

Memoria viva 1973-2016, Gruppenausstellung

Eröffnung 9. April, um 12 Uhr. Ausstellungsdauer bis 30. Juni 2016

Kuratorin Monserrat Rojas Corradi

Installation Das Meer, die Strasse und die Stühle

Performance Trauer vor dem Meer

Centex, Verbreitung Zetrum der Beratung der Kultur und der Kunst, Sotomayor Str. 233

Valparaíso

*

Gruppenausstellung “Poner el cuerpo, llamamientos de arte y política en los años ochenta en América Latina”.

Eröffnung am 9.  April, 12 Uhr. Ausstellungsdauer bis 26. Juni 2016

Kuratorinnen Paulina Varas y Javiera Manzi

Fotografien der Performance Dos preguntas. 

Museum der Solidarität Salvador Allende, República 475, Santiago